Romans on the bay of Naples and other essays on Roman by D'Arms John

By D'Arms John

Show description

Read or Download Romans on the bay of Naples and other essays on Roman Campania PDF

Similar archaeology books

Deviant Burial in the Archaeological Record (Studies in Funerary Archaeology, Volume 2)

This edited quantity includes twelve papers that current proof on non-normative burial practices from the Neolithic via to Post-Medieval sessions and comprises case stories from a few ten nations. It has lengthy been known through archaeologists that sure participants in numerous archaeological cultures from different classes and destinations were accorded differential remedy in burial relative to different individuals in their society.

Archaeology, Artifacts and Antiquities of the Ancient Near East : Sites, Cultures, and Proveniences

'Archaeology, Artifacts and Antiquities of the traditional close to East' follows the evolution of the author’s scholarly paintings and pursuits and is split into a number of different types of interrelated fields. the 1st half offers essentially with excavations and linked artifacts, matters in historic geography and the identity of historic websites in northwest Iran, the author’s learn regarding the tradition and chronology of the Phrygian capital at Gordion in Anatolia, and the chronology and Iranian cultural relatives of a website within the Emirate of Sharjah.

The Archæology of Ethnogenesis: Race and Sexuality in Colonial San Francisco

This leading edge paintings of ancient archaeology illuminates the genesis of the Californios, a group of army settlers who cast a brand new id at the northwest fringe of Spanish North the USA. considering 1993, Barbara L. Voss has carried out archaeological excavations on the Presidio of San Francisco, based through Spain in the course of its colonization of California's relevant coast.

Additional resources for Romans on the bay of Naples and other essays on Roman Campania

Sample text

Die Thür zwischen Kammer und Gang ist, wie bei mehreren sehr alten Thoren in Mykense und anderen Orten in Grichenland, aus vier grossen, ziemlich langen Steinen gebildet, von denen zwei aufrecht stehen und zwei liegen. hier als Fig. 33 abgebildet . ige, 1 Perrot u. Chipiez, a. a. , i Perrot u. Chipiez, a. a. 0.. V V Fig. Fig. 180-187, 214—215, S. 280. S. 317. GRABKAMMKRN MIT GANG. PHÖNICIEN, AEGYPTEN. 39 Grab in der Nähe des letztgenannten ist als Fig. Der Grnndriss der Kammer und des Ganges gleichen den vorbenannten, doch ist das Gewölbe der Kammer niedriger und hat, obwohl durch Ueberkragnng der Steine gebildet, eine grosse Aehnlichkeit mit einem Ein anderes 34 abgebildet 1 .

Heikel Die Gebäude der Ceremissen, Mordwinen, Esten und Finnen (Helsingfors 1888), S. 2, Fig. 1 (Grundriss Fig. 2). Korngarben werden an der Aussenseite des kegelförmigen Daches derartig befestigt, dass die Aebren nacb innen bangen. Um das obere Ende desselben erreichen zu können, bat man dicht daneben einen Baumstamm aufgerichtet, dessen Aeste bis auf kleine 5 Die Stümpfe abgehauen auf klettern kann. sind, oder in den Holzpflöcke eingeschlagen sind, an denen man hin- 42 II. WOHNUNGEN UND GRABER.

53. auf demselben Wege, auf men nach Europa gekommen dem die Dol- sind. Louis Siret, welcher bedeutende Ausgrabungen im südöstlichen Spanien vollzogen hat, sagt, dass auf der Pyrenäischen Halbinsel eine grosse Menge von Gräbern liegen, die aus einer Grabkammer mit einem zu derselben führenden Gang bestehen. einer französischen Uebersetzung), 8. 76 S. 460 1 ff. — Matörianx ponr Vhistoire de l'homme, 1881 ff. Die Wände sind gemauert. Die grosse runde Kammer enthielt 20 Skelette von erwachsenen Individuen, jede Seitenkammer 2 Skelette.

Download PDF sample

Rated 4.60 of 5 – based on 36 votes